FOLGE UNS

auf unseren social-media Kanälen

  • Keine Produkte im Warenkorb
  • Keine Produkte im Warenkorb

NORDWÄRTS – OHNE PLASTIK

Unmöglich, absurd, plemplem? Wir wollen es probieren!

WAS? Eine Woche mit Zelt & OHNE Gegenstände auf Erdölbasis

WER? Das NORDWÄRTS-Team

WANN? AUGUST 2018

WO? Lappland, …

WARUM? Wir finden: Der Worte sind genug gewechselt: Alle reden viel über Umwelt, Plastik, Flora & Fauna und die Eisbären. Und dann ne Tour mit Baumwolljacke, T-Shirt & Mütze aus Merino? Wars das schon? Wir finden, da geht noch was! Warum nicht einen Schritt weiter gehen? Warum soll die raschelnde Plastik-Jacke falsch und der raschelnde Plastik-Schlafsack, der Plastik-Rucksack, das Plastik-Zelt gut für uns und die Umwelt sein? Wie cool wäre es, eine Woche lang in wilder, unberührter Natur ganz ohne Kunststoffverpackungen auszukommen und gar keinen Müll zu produzieren? Wie geil, eine Woche lang nur Dinge zu sehen und zu fühlen, die unmittelbar aus der Natur bestehen, welche uns umgibt? Wir sind extrem gespannt auf dieses EXPERIMENT!

WIE SOLL DAS GEHEN?

Das wissen wir im allerletzten Detail selber noch nicht. Zur Not werden wir Ausrüstungsgegenstände wie Zelt oder Rucksack eben selbst herstellen. Klar ist, WAS wir wollen: Alles, was wir dabei haben werden, wird FREI VON PLASTIK sein:

  1. Kein Gegenstand darf auch nur teilweise aus Erdöl und Produkten daraus bestehen (auch nicht Fleece, Seile, Schuhsohlen, Spiritusflasche, Zelt, Seifenflakon usw.)
  1. Lebensmittel dürfen natürlich nicht in Plastik verpackt sein & diese Lebensmittel dürfen in ihrem gesamten Lebenszyklus NIE in Plastik verpackt gewesen sein.
  1. Wir wollen nicht mehr, sondern weniger Gewicht auf den Schultern haben als sonst auf unseren Touren in Lappland.

STAND DER DINGE

In der Tabelle unten sind jeweils in der linken Spalte alle Dinge aufgeführt, die wir das letzte Mal in Nordschweden dabei hatten. Rechts daneben sieht man Alternativen für unsere teilweise oder ganz aus Kunststoffen gefertigten Ausrüstungsgegenstände. Wir werden die Tabelle nach und nach vervollständigen. Die Zahnbürste aus Holz mit Schweineborsten haben wir schon mal 😉

 

SCHWARZ = (Teile) enthalten Kunststoffe    GRÜN = 100 % aus Naturmaterialien     ——— = Entfällt    ??? = noch keine Lösung

TO BE CONTINUED …

Kommentare

  • 17. April 2018
    antworten

    Karin Schmidt-Jung

    Tolle und spannende Idee!
    Viel Glück bei der Umsetzung!
    LG Karin

Hinterlasse einen Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.